Samstag, 1. Oktober 2011

Ich scheiße auf meine Gutmütigkeit...

"so beginnt ein Lied. Eigendlich würde es heißen "f.ck off". eigentlich :)" 

Der Link zu dem Lied: http://www.youtube.com/watch?v=bR0i9yfOghk

Hallo miteinander,


Ich habe heute ein griechisches Lied gehört dass mich sehr berührt hat und nehme es zum Anlass mit euch daraus ein Spiel zu machen.

Ich werde die Lyriks aufschreiben. Frei übersetzt von mir. Und möchte euch bitten auf folgende Fragen eure Gedanken zu schreiben:

Welche Gefühle und Bedürfnisse drückt der Sänger aus?
Was also ist in ihm lebendig das er mit diesen Worten ausdrücken möchte?
Ihr könnt auch gerne die 4-Ohren aufschreiben.

Lyrics:


Ich scheiße auf meine Gutmütigkeit sage ich zu mir selbst

und habe 1000e Namen aus meinem Telefon gelöscht
Ich habe sie gelöscht und bin fertig mit Allen und mit Allem
Ich habe all das erst gesehen, als ich alles vorlor (hier sind die Sinne gemeint)

Jetzt sollen sie alle nach mir suchen

die die mich lieben
die mich angeblich brauchen
die angeblich mit mir "schmerzen" (mitleiden, meinen Schmerz fühlen)

Jetzt sollen sie alle nach mir suchen

alle die in der Lüge leben
die die nur Opfer suchen
und mich ausgesucht haben.

Ich scheiße auf meine Gutmütigkeit und meinem Mitgefühl

dass ich auf Gottlose vertraut habe und dabei meinen Gott verlor
Ich scheiße auf meine Gutmütigkeit und auch auf alle meine "guten" Taten (Eigenschaften)
dass ich so sperrangelweit gelassen habe, mein wunderschönes Herz

Jetzt sollen sie alle nach mir suchen

die die mich lieben
die mich angeblich brauchen
die angeblich mit mir "schmerzen" (mitleiden, meinen Schmerz fühlen)

Jetzt sollen sie alle nach mir suchen

alle die in der Lüge leben
die die nur Opfer suchen
und mich ausgesucht haben.

Jetzt werde ich meinen Namen ändern

werde mein "Selbstbild" ändern
werde mein Herz ändern

Jetzt sollen sie alle nach mir suchen

die die mich lieben
die mich angeblich brauchen
die angeblich mit mir "schmerzen" (mitleiden, meinen Schmerz fühlen)


--:--
Um eine Spielkultur zu erhalten würde ich euch bitten folgendermaßen vorzugehen:

G: und dann das Gefühl
B: und dann die Bedürfnisse

Und für die 4 Ohren (Wolf Aussen, Wolf Innen, Giraffe Aussen, Giraffe Innen)

dennoch: feel free to do what ever you like :) 


-gm-

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen